Für die Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU).
Imagefotos (Auszüge) aus öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen, sowie Auszüge aus Dokumentationen.
Für die Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU).
Imagefotos (Auszüge) aus öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen, sowie Auszüge aus Dokumentationen.
Image- und Editorial-Fotos (Auszug) für die Deutsche Kinder und Jugendstiftung
Die Aufnahmen wurde mit Schülern und Lehrern von und an einer Berliner Schule gemacht.
Bei diesen Arbeiten legte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) als Auftraggeberin großen Wert auf Authentizität. Daher wurden die Shoots nicht mit Models aus Agenturen durchgeführt, sondern mit Menschen aus den verschiedenen Themenbereichen. Die Shoots fanden nicht im Fotostudio, sondern vor Ort in den jeweiligen DRK-Beratungsstellen oder DRK-Krankenhäusern statt. Auszug aus zahlreichen Fachbüchern.
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Poster "Fit für's Babysitting". Die Fotos entstanden bei einem Shoot in einer DRK-Einrichtung in Kassel für bundesweite DRK Kampagnen, sowie für Fachbücher der DRK Familienbildung.
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Fotos (Auszug) für bundesweite Kampagne "Fit für's Babysitting". Shoot bei einem Kurs "Fit für's Babysitting" in einer DRK-Einrichtung in Berlin.
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Fotos (Auszug) für bundesweite Kampagne "Zivildienst/FSJ im DRK". Die Shoots fanden in zwei DRK-Krankenhäusern, sowie in einer DRK-Landesgeschäftsstelle statt.
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Fotos (Auszug) für bundesweite Kampagnen zum Thema Ausbildung, sowie für Fachbücher und Broschüren.  Die Shoots fanden im "Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk​​​​​​​" statt.
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) - Bundesweite Kampagne (Auszug) zum Thema gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche für DRK-Veröffentlichungen in Fachbücher und Broschüren.
Imagefotos (Auszug) für das Einstein Center for Neurosciences Berlin (ECN), der Charité Universitätsmedizin.
Zurück nach oben